Sonderveranstaltungen

Museumspädagogische Angebote für kinderreiche Familien

Kostenfreie Führungen in verschiedenen bayerischen Museen

 

gefördert durch das

Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

 

Angebote des Museumspädagogischen Zentrums München in Kooperation mit dem Kolpingwerk LV Bayern e.V. und dem Verband kinderreicher Familien LV Bayern e.V.  für kinderreiche Familien (mit 5 und mehr Kindern bzw. Mehrlingsfamilien mit Drillingen oder höhergradigen Mehrlingen).

 

Kinderreichen Familien soll mit diesem Projekt die Möglichkeit gegeben werden, an museumspädagogischen Führungen teilzunehmen, an denen sie im Normalfall aus Kostengründen eher selten oder gar nicht teilnehmen können. In mehreren bayerischen Museen werden im Jahr 2019 entsprechende Führungen angeboten, welche vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert werden. Der Eintritt in die Museen muss von den Familien getragen werden.

 

Die Anmeldung für die Führungen läuft ausschließlich über das Familienreferat des Kolpingwerk LV Bayern e.V. und nur in schriftlicher Form. Mit Eingang der Anmeldung ist diese verbindlich. Bei evt. Verhinderung durch Krankheit oder unvorhersehbare Ereignisse wird um rechtzeitiges Absagen gebeten um anderen Familien im Nachrückverfahren eine Teilnahme zu ermöglichen. Eine Anmeldung für eine zweite oder dritte Veranstaltung ist möglich, jedoch werden zunächst Familien berücksichtigt, die noch an keiner Veranstaltung teilgenommen haben.

 

Zur Vereinfachung der Organisation wird darum gebeten, das für diese Veranstaltungen vorgesehene Anmeldeformular (siehe letzte Seite) zu verwenden und entweder per Fax, per Post oder eingescannt per Mail an das Familienreferat zu schicken. Eine Bestätigung der Anmeldung kann nur bei Angabe der Mail-Adresse gegeben werden.

 

Wichtig: die aufgeführten Eintritte in die jeweiligen Museen sind unabhängig von den Führungen zu entrichten. Die Eintrittspreise sind nach heutigem Stand (Dez. 2018) angegeben – eventuelle Änderungen sind möglich.

 

EIne Aufstellung der verschiedenen Führungen finden Sie unter "downloads". Wir wünschen schon jetzt allen Teilnehmern erlebnisreiche und interessante Stunden in den verschiedenen Museen!

             

Am 11.05.2019

 

laden wir alle bayerischen Groß- und Mehrlingsfamilien sehr herzlich zu einem

Besuch des Familien- und Freizeitparks Schloss Thurn in Forchheim ein!

 

Durch das freundliche Entgegenkommen des Parkbesitzers Graf von Bentzel und die großartige Unterstützung der Prof. Hermann Auer Stiftung können wir Ihnen an diesem Tag folgenden familienfreundlichen Preis anbieten:

 

10 €  (Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren) 

  5 €  (Kinder 3-11 Jahre) - Kinder unter 3 Jahren sind frei.

 

Anmeldungen bitte schriftlich (per Post, FAX oder Mail)

bis spätestens 31.01.2019

 

mit Adresse, Namen und Geburtsdaten aller teilnehmenden Personen an das Familienreferat (am besten per Mail an familienreferat@kolpingwerk-bayern.de) – eine Anmeldebestätigung ist aus Kostengründen  lediglich per E-Mail möglich.

 

Nach der Anmeldung erhalten Sie nähere Informationen zum Ablauf des Tages und eine Zahlungsaufforderung mit unseren Kontodaten (wir bitten Sie bis dahin noch keine Überweisung zu tätigen).

 

Wir freuen uns auf Sie

und Ihre Kinder!

                                             

Gefördert von:

In Kooperation mit:

Kontakt

Kolping-Familienreferat
Kolpingwerk LV Bayern e.V.
Familienreferat
Dechantshof 3
83317 Teisendorf

Telefon: 08666 / 9859 28