"Komm, lass uns reden...!" Bildungswochenende

Von der Kunst, ein gutes Gespräch zu führen - ein Bildungswochenende für Groß- und Mehrlingsfamilien
Termin 07.06.19 bis 09.06.19
Ort "Allgäuhaus", Wertach
Kolpingstr. 1-7
87497 Wertach
Deutschland
Veranstalter Kolping Familienreferat

Ein gutes Gespräch kann der Tageshektik ein Bein stellen, einen Ruhepol schaffen, einem Tag das besondere Etwas verleihen. Ein gutes Gespräch kann sowohl zwischen Menschen stattfinden, die sich nicht so gut kennen, als auch zwischen Menschen, die sich vertraut sind - Paaren, Freunden oder Verwandten.

Aber was ist ein gutes Gespräch? Dafür hat wohl jeder seine eigene Definition. Aber: es gibt die Möglichkeit, Voraussetzungen für ein Gespräch zu schaffen, welche den Verlauf sehr positiv beeinflussen. Welche den Boden bereiten für echte Begegnung und ein achtsames Miteinander.

An diesem Wochenende werden Sie unterschiedliche Herangehensweisen  an ein gutes Gespräch kennenlernen und die Möglichkeit haben, diese auch praktisch auszuprobieren.

 

Beginn der Veranstaltung: Freitag nach dem Abendessen

Ende der Veranstaltung:    Sonntag nach dem Mittagessen

 

Kosten für Vollpension und Kurtaxe:

Erwachsene                                                 123,00 €       

Kinder 12-17 Jahre                                     101,20 €

Kinder 7-11 Jahre                                         83,40 €

Kinder 3-6 Jahre                                            65,40 €

Kinder 0-2 Jahre                                            frei

Kurtaxe: Erwachsene und Jugendliche ab 17 Jahre 1,50 €, Kinder 6-16 Jahre 1,00 €

 

Für dieses Wochenende können Sie einen Antrag auf einen staatlichen Zuschuss von Familienbildung stellen.

 

Im Falle einer Bewilligung beträgt der staatliche Zuschuss für dieses Wochenende:

Erwachsene                                                               79,50 €

Kinder 1-17 Jahre                                                     70,50 €

 

Im Falle einer Antragsstellung muss dieser vor einer Buchung beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) gestellt und bewilligt werden. Es empfiehlt sich daher, die Anmeldung und den Antrag umgehend an das Familienreferat zu schicken. Bis der Bescheid bei Ihnen eintrifft werden Ihnen Plätze im Haus reserviert. Mit Eingang des Bescheides kann fest gebucht werden.

 

Die Belegung der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.