"Jetzt reicht`s aber!" Bildungswochenende für Groß- und Mehrlingsfamilien

Termin 03.11.17 bis 05.11.17
Ort Ferienhaus Lambach, Lam

„Jetzt reicht`s aber!“

Umgang mit Konflikten in der Familie

 

Bildungswochenende für Groß- und Mehrlingsfamilien

03.-05.11.2017 im „Ferienhaus Lambach“

 

An diesem Wochenende steht der Umgang mit Konflikten in der Familie im Mittelpunkt. Wie setzen wir als Eltern Grenzen, welche Regeln stellen wir für unser Miteinander auf und wie gehen wir mit Regelverletzungen um? Wohin mit Enttäuschung, Ärger und Wut in Streitsituationen?

 

Die Eltern erhalten Anregungen, wie Familienregeln sinnvollerweise aufgestellt werden sollten und welche Verhaltensweisen hilfreich sind um mit den heftigen Gefühlen, die mit einem Konflikt verbunden sein können, umzugehen. Außerdem wird eine Konfliktlösestrategie vorgestellt, mit der die Interessen des Kindes und des Erwachsenen berücksichtigt werden und gegenseitiges Verständnis gefördert wird.

 

Beginn der Veranstaltung: Freitag nach dem Abendessen

Ende der Veranstaltung:    Sonntag nach dem Mittagessen

 

Kosten für Vollpension und Kurtaxe:

Erwachsene                                                             100,00 €       

Kinder 12-17 Jahre                                                    75,00 €

Kinder 7-11 Jahre                                                      62,00 €

Kinder 3-6 Jahre                                                        49,00 €

Kinder 0-2 Jahre                                                         frei

Kurtaxe: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre 1,50 €, Kinder 6-15 Jahre 0,50 €

 

Für dieses Wochenende können Sie einen Antrag auf einen staatlichen Zuschuss von Familienbildung stellen.

 

Im Falle einer Bewilligung beträgt der staatliche Zuschuss für dieses Wochenende:

Erwachsene                                                               79,50 €

Kinder 1-17 Jahre                                                       70,50 €

 

Im Falle einer Antragsstellung muss dieser vor einer Buchung beim Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) gestellt und bewilligt werden. Es empfiehlt sich daher, die Anmeldung und den Antrag umgehend, aber spätestens bis 31.01.2017, an das Familienreferat zu schicken. Der Antrag wird an das ZBFS weitergeleitet und bis dieser bearbeitet und bewilligt werden kann werden Ihnen Plätze reserviert. Die Belegung der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.